Tennisclub Ochtrup 1928 e.V.

Tennis

Erstmalig hat der TC Ochtrup 1928 e.V. mit dem Sportpark Ochtrup eine eigene Tennishalle und kann so den Spielbetrieb für das ganze Jahr garantieren.

Wichtige Komponenten in unserem Konzept waren Durchführbarkeit und die gesicherte Finanzierung. Dabei war es wichtig, dieses große Projekt in Zusammenarbeit mit der Stadt Ochtrup und dem SC Arminia Ochtrup zu stemmen.

Die Arminia trainiert auf dem dritten Spielfeld ihre Turner und Judoka, sodaß man sicher sagen kann, dass Ochtrup nun über einen lebendigen und gut aufgestellten Sportpark verfügt.

Besonderes Augenmerk hat der TC Ochtrup natürlich auf die Beschaffenheit des Sportbodens gelegt.

Unsere Hallen-Tennisplätze sind mit der neuesten Entwicklung auf dem Gebiet der Tennisbodenbeläge ausgestattet. Das heißt: Gelenkschonendes Spielen ist garantiert. Der Boden ist mit einem abriebfesten, staub- und geruchsfreien Teppich mit wenig Abrieb ausgestattet und verursacht somit auch keine Verschmutzung der Kleidung.

Die Heizungsanlage ist mit einer Schalldämmung ausgestattet, so dass keine lästigen Geräusche in die Halle gelangen können.

Die Beleuchtungsanlage mit einem Gebrauchswert von über 600 Lux ist deckenfolgend abgehängt.

Über 120 Lichtbandleuchten, speziell für die Anforderungen der Ausleuchtung von Tennishallen entwickelt, sorgen durch eine asymmetrische Lichtverteilung für die optimale Ausleuchtung des gesamten Spielraumes.

Die großzügigen Umkleidekabinen/Duschen wurden ebenfalls grundsaniert und neuesten Standards angepasst. Ein vom Verein selbstbewirtschaftetes „Tennisstüberl“ lädt zum gemütlichen Beisammensein nach dem Sport ein.

Unsere Vision ist, dass Sie in unserer Tennishalle ein sportliches und komfortables Vergnügen genießen – vor, während und selbstverständlich auch nach dem Spiel.

Werde Teil der Vereinsfamilie.

Tritt doch unserem Verein bei und werde Teil von vielen spannenden Vereinsaktivitäten und Vorteilen.

Mitglied werden